Meister und Stümper

„Der Mensch erwirbt sein täglich Brot nur als Knecht der Pflanze, in deren Dienst er im Schweiße seines Angesichts den Boden bearbeitet, sich nicht scheut, Mist als wertvolles Vermögen zu preisen; der Pflanze zuliebe hat sich seinen Beruf, sein Denken und Empfinden eingestellt, für sie fleht er den Himmel um Regen an, unterzieht er sich…

Sonnenwender

Hier in der Eifel ist es etwas kühler als in der Kölner Bucht. So kommt es, dass auch die Sonnenblumen, die ich ausgesät habe, sich jetzt erst öffnen. Bevor ich die Kerne Ende September ernten werde, beginnt jetzt für diese prächtigen, alten Indianerpflanzen die Blütezeit. Archäologische Ergebnisse zeigen, dass die Sonnenblume schon 2500 v. Chr. in…